Machen Sie mit

Wir suchen stets flexible und begeisterte Mitglieder, insbesondere Tenöre. Wenn Sie Freude am Singen haben und sich durch intensive Probenarbeit gerne fordern lassen, sind Sie bei uns richtig. Singen Sie mit uns ein vielseitiges Programm und lernen Sie faszinierende Werke der Chormusik kennen. (Unsere Proben finden in der Technischen Hochschule Nürnberg statt. ) Probentag ist in der Regel Dienstag.
Falls Sie Interesse an einer Probenteilnahme haben, senden Sie bitte eine Email an: michael.langer@hanssachschor.de.

Jeden Dienstag

Technische Hochschule Nürnberg
Georg-Simon-Ohm
Keßlerplatz 12
Raum: Bayhasaal KA 034

  • 19:00 – 19:30 Uhr Stimmbildung und Chorisches Einsingen mit der Stimmbildnerin
  • 19:30 – 21:30 Uhr Probe mit dem Chorleiter

Zweimal im Jahr: Konzert in der Meistersingerhalle

Die neue Probenphase beginnt mit dem Notenkauf. Der Chorleiter gibt mit Informationen und Hörbeispielen einen Überblick über das neue Werk. In Gesamtproben gewinnt der Chor erste Eindrücke beim Singen. Einzelproben der Stimmgruppen, unterstützt durch die Stimmbildnerin, wechseln mit Intensivproben des ganzen Chores ab. Das Probenwochenende, einmal im Jahr in einer Bayrischen Musikakademie wie z.B. Altegloffsheim, stellt einen Höhepunkt sowohl hinsichtlich der Probeneffektivität als auch der Festigung der Chorgemeinschaft dar.

Danach folgen Intensivproben mit der Korrepetitorin, wobei immer mehr an der Interpretation gefeilt wird. Die Stimmbildnerin unterstützt die gesamte Probenphase mit stimmbildnerischen Maßnahmen. Eine Woche vor dem Konzert findet eine Samstagsprobe statt, wenige Tage vor dem Konzert die Hauptprobe mit dem Orchester und am Konzerttag vormittags die Generalprobe mit Orchester und Solisten. Am Abend wird dann endlich das ein halbes Jahr einstudierte Werk in der Meistersingerhalle aufgeführt.

Aktuelle Termine

  • 24.05.2022
    Probe entfällt!
    Ort unbekannt
  • 27.05.2022
    Probe tutti
    14:15 - 18:30 Uhr

    Bitte seid möglichst schon um 14:00 Uhr da!

  • 28.05.2022
    Joseph Haydn „Die Schöpfung“
    19:00 Uhr

    10:00 Uhr – Generalprobe
    19:00 Uhr – Konzert
    21:30 Uhr – Nachfeier bei “Gutmann”

  • 07.06.2022
    keine Probe
    Ort unbekannt
  • 16.06.2022 - 19.06.2022
    Den Haag
    09:00 Uhr
    Ort unbekannt

    16.06.: ca. 09:00 Uhr Abfahrt, ca. 20:00 Uhr gemeinsames Abendessen
    17.06.: nachmittags Probe in Den Haag
    18.06.: GP und Konzert in Den Haag
    19.06.: ca. 10:00 Uhr Rückfahrt nach Nürnberg

  • 18.06.2022
    Joseph Haydn „Die Schöpfung“
    20:00 Uhr
  • 21.06.2022
    keine Probe
    Ort unbekannt
  • 26.07.2022
    eventuell Sommerfest
    Ort unbekannt
  • 13.09.2022
    erste Probe nach der Sommerpause, Bruckner te deum
    19:00 Uhr
    Ort unbekannt
  • 20.09.2022
    Probe Bruckner Te deum, ev. mit GMD Merz
    19:00 Uhr
    Ort unbekannt
  • 14.10.2022 - 16.10.2022
    Probenwochenende in Nürnberg
    Ort unbekannt
  • 19.11.2022
    Samstagsprobe
    14:00 - 18:00 Uhr
    Ort unbekannt
  • 26.11.2022
    Hauptprobe
  • 27.11.2022
    Generalprobe Mendelssohn „Paulus“
    11:00 Uhr
    Ort unbekannt
  • 27.11.2022
    Mendelssohn „Paulus“ Konzert
    19:00 Uhr
  • 29.11.2022
    ev. Probe 9. Symphonie Beethoven
    Ort unbekannt
  • 18.12.2022
    ev. Adventskonzert in St. Peter
    Ort unbekannt
  • 20.12.2022
    Weihnachtsfeier
    Ort unbekannt
  • 23.12.2022
    ev. Nürnberger Adventssingen im Max-Morlock-Stadion
    18:00 Uhr
    Ort unbekannt
  • 30.12.2022
    ev. 9. Symphonie mit Frau Mallwitz
    Ort unbekannt

    Gemeinschaftsprojekt LGV und HSC und Philharmonischer Chor

  • 10.01.2023
    1. Probe in 2023
    Ort unbekannt
  • 09.07.2023
    De temporum fine comoedia, Carl Orff
    19:00 Uhr